Justizvollzugsanstalt Schwalmstadt - Umbau Gebäude E

Factsheet

Bauherr Hessisches Baumanagement
Standort Schwalmstadt
Bauzeit 18 Monate
Eröffnung Oktober 2014
BGF 7.500 m²
NF 4.300 m²
Baukosten 11 Mio. Euro

Leistungen

Die Justizvollzugsanstalt Schwalmstadt ist eine der großen Haftanstalten in Nordhessen. Die JVA erfüllt die höchste Sicherungsstufe. In Schwalmstadt sind männliche Erwachsene mit einer Strafdauer von 24 Monaten bis zu lebenslänglich untergebracht.

Im Auftrag des Hessischen Baumanagements wurde die Sicherungsverwahrung in der JVA Schwalmstadt umgebaut. Auf 7.500 m² wurden umfängliche Baumaßnahmen durchgeführt, die den aktuellen Forderungen des Bundesverfassungsgerichts und den Vorgaben des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte entsprechen. Neben den Umbaumaßnahmen für die Sicherungsverwahrung wurde auch der Umbau der Sicherheitszentrale, die Erweiterung der Anstaltsmauer und zusätzliche Verkehrsflächen entwickelt.