Oberschule An der Helgolander Straße - Neubau Mehrzweckbereich

Factsheet

Bauherr Immobilien Bremen AöR
Standort Bremen-Walle
Eröffnung August 2009
Baukosten ca. 382.000 Euro

Leistungen

Die Oberschule Helgolander Straße in Bremen-Walle ist eine integrierte Stadtteilschule mit ca. 525 Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 - 10.

2009 wurde die neue Mensa eingeweiht. Damit waren die Rahmenbedingungen für den Betrieb einer Ganztagsschule erfüllt. Das eingeschossige Gebäudeensemble schließt an den Bestand an.

 

 

Sowohl gestalterisch als auch funktional wurde hier ein anspruchsvolles Raumprogramm auf kleinster Fläche umgesetzt. Spülküche und Nebennutzräume wurden auf dem neuesten Stand der Technik errichtet. Ein eigener Anlieferhof gewährleistet die tägliche, autarke Ver- und Entsorgung des Küchenbetriebs.

Eine außerschulische Nutzung der Mensa durch die Stadt Bremen sowie eine integrierte Stadtteilbibliothek bieten weitere soziale Aktivitäten außerhalb der regulären Schulzeiten.